Auszeit – Was bedeutet das für mich? 

Gemütliche Lesezeit ca. 3 Minuten.

Gerade in diesem Moment sitze ich im Garten, inmitten des blühenden Kirschbaums. Die Sonne lacht vom Himmel. Ich lausche dem Vogelgezwitscher und den beruhigenden Klängen des kleinen rauschenden Bächleins, welches am Ende des Gartens seinen Weg entlang plätschert. Ich betrachte die bunten Frühlingsblumen, die mir in allen Farben entgegen lächeln. Ich befinde mich in meiner kleinen Auszeit. 😉 

kleine Auszeit im Kirschbaum, Katrins Blog

Was bedeutet Auszeit für mich, was für dich?

Ich habe mich aufgemacht und mich umgehört, was Menschen in meinem Umfeld und ich selbst mit dem Begriff Auszeit verbinden. Die Assoziationen hab ich hier zusammengetragen. Darin finden sich viele inspirierende, als auch zum Nachdenken anregende Aussagen.

Pause machen. Besinnung auf das Hier und Jetzt. Reisen. Stille. Kraft tanken. Kaffee trinken. Meditation. Bergtour. Gartenarbeit. Entspannen. Im Grünen. Zeit für mich. Den normalen Rhythmus unterbrechen. Sonne. Neu orientieren. Lesen. Ausgebrannt. Kreativer Upload. An gar nix denken. Kurze Arbeitspause. Erholung. Durchatmen. Mir ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Tanzen. Ständige innerliche Unruhe. Zeit mit meiner Schwester. Hier ist die Zeit „AUS“. Eiscrème. Ferien. Powernap. Verbindung mit der Natur. Schlapp. Selbstfindung. Malen. Stressabbau. Zeit für mich. Chance, auf neue Gedanken zu kommen. Retreat. Ein Stück Schokolade. Leben im Jetzt. Berufliche Auszeit. Kinobesuch während der Arbeitszeit. Mich von Gewohntem lösen. Spaß. Mehr SEIN. Kochen. Nichtstun. Auf dem Boden liegen und nach oben schauen. Teezeremonie. Wochenende. Langes Timeout. Ruhe. Aus der Tretmühle raus. Muße. Tapetenwechsel. Offline sein. Das Leben genießen. Musik. Burnout. Eine dunkelrote, reife Kirsche in meinem Mund. Wolken beobachten. Frische Luft. Mit Leuten verbinden. Mein morgendlicher Unter-der-Dusche-Gesang. Mich selbst neu entdecken. Freude. Zeitlos. Handylos. Sabbatical.

Wie verbringst du deine kleinen oder großen Auszeiten? Oder was assoziierst du mit diesem Begriff? Ich freu mich auf deine Gedanken, Inspirationen und Tipps. Schreib mir gern auf: Hallo@youbeee.com.

Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on Twitter

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.